Strict Standards: Non-static method format::to_abs() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/100059_22453/awn/assets/s2diorder.php on line 190

Strict Standards: Non-static method format::to_float() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/100059_22453/awn/assets/s2diorder.php on line 191

Strict Standards: Non-static method format::to_abs() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/100059_22453/awn/assets/s2diitem.php on line 200

Strict Standards: Non-static method format::to_float() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/100059_22453/awn/assets/s2diitem.php on line 201

Strict Standards: Non-static method format::to_float() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/100059_22453/awn/assets/s2diitem.php on line 202
Reinig-Kirchhoff, Martina

Sie sind hier: Startseite  » Küste & Meer  » Reinig-Kirchhoff, Martina

Reinig-Kirchhoff, Martina


Mit einem freien Strich und weiträumig-offenen Kompositionen entwirft die Malerin und Diplom-Designerin Martina Reinig-Kirchhoff nördliche Landschafts- und Meeresimpressionen. Das Zusammenspiel von Natur und Licht im nördlichsten Bundesland mit seinen weiten Horizonten zwischen den Meeren findet immer wieder Zugang in ihrer Thematik und prägt zutiefst den künstlerischen Ausdruck ... (Fortsetzung weiter unten)

Bilder, Formate & Preise

Leuchttisch

Illustration unseres Angebotes Illustration unseres Angebotes


Martina Reinig-Kirchhoff

Martina Reinig-Kirchhoff

(Fortsetzung)
... ihrer Gemälde. In dem die Malerin in der Stilisierung ihrer zuvor stärker naturalistisch ausgerichteten Bildsprache voranschreitet, nimmt sie in zunehmenden Maße abstrahierende Bildelemente auf, die den Schwerpunkt von der Kontur des Darstellenden zu offenen Farbflächen verschiebt. Hiermit steht sie in der Tradition eines nördlichen Expressionismus innerhalb der deutschen Landschaftsmalerei, wie sie vor allem die Maler der Brücke und insbesondere der große künstlerische Einzelgänger Emil Nolde geprägt haben. In Kombination mit einer kühlen wie klaren Farbskala in abgestuft weichen Übergängen entstehen so zeitgemäße Interpretationen der norddeutschen Meereslandschaften zwischen der rauen Nordsee, der milderen Ostsee und dem Schleswig-Holstein der weiten und umwölkten Horizonten mit seinen Wiesen, Landstrassen und hügeligen Rapsfeldern.
Martina Reinig-Kirchhoff wurde 1960 in Werther bei Bielefeld geboren. Nach einem Studium des Grafik-Designs und Illustration an der Fachhochschule Bielefeld arbeitete Martina Reinig-Kirchhoff zunächst in verschiedenen Werbeagenturen in Nordrhein-Westfalen und in Hamburg, bevor sie sich ab Mitte der neunziger Jahre der Malerei zuwendete. 1997/98 entstanden Naturstudien auf der Insel Fano in Dänemark und erste norddeutsche Landschaftsbilder. In den Jahren ab 2001 intensivierten sich ihre künstlerischen Aktivitäten, es folgten viel beachtete Ausstellungen in Galerien, Firmen und Messen (Hanseboot Hamburg, Boote 2006 Düsseldorf), sowie Ankäufe durch Firmensammlungen. Martina Reinig-Kirchhoff lebt und arbeitet im schleswig-holsteinischen Holm in der Nähe der Elbe.

 

AWN Maritime Bilder wird betrieben von Galerie Jaeschke, Braunschweig | Copyright 2010-2013 Galerie Jaeschke
shop@awn-maritime-bilder.de